Zurück bin ich ja schon eine Weile. Aber da die Erkältung nochmals einen Großangriff startete und wir außerdem einen Auftritt beim Würzburger Fair Trade Festival hatten, komme ich erst jetzt dazu, die ganzen Bilder hochzuladen, wobei ich beinahe mein Ipernity-Account gesprengt habe… der „Rest“ der Bilder ist hier zu finden.

Grüüüüün
Weißdornstein in
Abend in Cahersiveen
Poulnabrone
Burren
Strand von Rosslare

Es war umwerfend schön. Ich werde auch noch einen kleinen Reisebericht schreiben, aber für heute gibt’s erst mal die Fotos.

Scharfe Zähne
Three Sisters hintereinander
Cliffs of Moher

Wiedergekommen bin ich mit einem Herzen voller Erinnerungen und einem Kopf voller Ideen. Bin gespannt, was daraus noch so alles wird…

Newgrange

Irland

3 Gedanken zu „Irland

  • 16. September 2008 um 22:05
    Permalink

    Liebe Karan, wunderschöööööööööööööööönn! Danke! So habe ich Irland auch gesehen und es ist schon wieder so lange her. Aber, in 2 Wochen bin ich wieder in Schottland, das wird mich entschädigen und Irland ist das nächste Reiseziel.

    herzliche Grüße
    silvia

  • 17. September 2008 um 11:31
    Permalink

    Boah, sind das schöne Fotos. Da bekomme ich ja richtig Fernweh! Und das obwohl ich mich momentan ja so sauwohl in meiner neuen Heimat fühle. 🙂

  • 17. September 2008 um 16:47
    Permalink

    Viele wunderschöne und auch einige witzige Irlandbilder hast Du mitgebracht. Hat Spaß gemacht, sie anzuschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.