Als ich erfuhr, dass ich in diesem Jahr auf dem Umsonst-und-Draußen-Festival in Würzburg singen darf, bin ich vor Freude in die Luft gesprungen. Am Sonntagnachmittag, 24. Juni, um 14.15 Uhr werden

Sven und ich dort ein feines Kurzprogramm zum Besten geben. Und zwar im „Drinnen-Zelt“, was den großen Vorteil hat, dass uns und unser hochgeschätztes Publikum weder Sonnenbrand noch Regenguss ereilen kann.
Hinterher ist beste Kaffeezeit und wir trinken gerne mit Euch noch einen würzigen Schluck an der Espressobar. 🙂

Karan singt auf dem U&D in Würzburg